Werde Teil des Dorfes!

Wir wollen ein Dorf schaffen, das für die Familien da ist, die Probleme haben. Dazu besuchen wir Familien und sehen uns an, ob die Gewalt strukturell oder nur aufgrund einer herausfordernden privaten oder beruflichen Situation gerade aufgetreten ist. Sollte es um eine Ausnahmesituation gehen, schaffen wir Kontakte zu den Mitgliedern des Dorfes und schaffen so Unterstützung. Wir reden auch mit der Familie und schauen, dass die Bereitschaft, diese Unterstützung anzunehmen, vorhanden ist.

Wer Mitglied des Dorfes sein und ehrenamtlich mitarbeiten möchte, hat an unserem Kurs teilgenommen und ist bereit vier bis sechs Mal im Jahr an Veranstaltungen unseres Vereins teilzunehmen. Hier handelt es sich um Netzwerktreffen, wo andere Mitglieder des Dorfes über eigene Erfahrungen berichten und ein Überblick über die vorhandenen Ressourcen gegeben wird. Mehr dazu folgt.

Mach uns bekannt

Wir haben Flyer, die in Häusern ausgehängt werden müssen. Wenn du in deinem und den Häusern der Umgebung Flyer aushängen möchtest, dann bitte melden. Diese Flyer können wir dir per Post zusenden oder du kannst sie bei uns in der Blattgasse abholen.

Aktiv Werden